Netzwerktechnik

Im Rahmen unserer Lösungen zur Optimierung Ihrer Prozesse bieten wir Ihnen an, notwendige Anpassungen sowie Ergänzungen an Ihrer Netzwerkinfrastruktur selbst vorzunehmen.
Dabei setzen wir auf Eigenentwicklungen, die sich in unserem Unternehmen und bei unseren Kunden bereits bewährt haben.

Unsere Lösungen bieten folgende Funktionen, die beliebig kombinierbar sind:

  • Routing
  • VPN-Gateways (OpenVPN) für Fernwartung oder Remote-Logging
  • Firewall
  • VPN-Server für die Verbindung entfernter Netzwerke
  • Daten-Logging
  • Stapelverarbeitung von CSV-Dateien

Sämtliche Funktionen werden individuell konfiguriert und erlauben so eine diskrete Anpassung an Ihre bestehende Infrastruktur. So genügt uns z. B. eine freie IP-Adresse, um die BCS inklusive Datenlogger und Fernwartung zu implementieren. Die Fernwartung findet außerhalb Ihres Netzwerkes nur über verschlüsselte Verbindungen statt.

Eine Kombination aus Firewall und Router ermöglicht die sehr präzise Steuerung der Berechtigungen zum Zugriff auf bestimmte Netzwerkteilnehmer. So können Ziele und Quellen des Netzwerkverkehrs nach den Kriterien MAC-Adresse, IP-Adresse oder IP-Bereich zugelassen oder ausgeschlossen werden und auf bestimmte Dienste beschränkt werden.
Sämtliche Lösungen, die wir anbieten, setzen wir im eigenen Netzwerk ein.

Wir freuen uns, Ihnen behilflich zu sein!

Beispiel-Setup für den Einsatz der VWEBOX
Beispiel-Setup für den Einsatz der VWEBOX

VWEBOX

Die VWEBOX ist ein schlankes System, das für die oben genannten Aufgaben perfekt Dimensioniert ist.

Zum Einsatz kommt Hardware von PCEngines.ch, die in ein kompaktes Gehäuse verbaut wird.
Das System kommt gänzlich ohne mechanische Teile wie Festplatten oder Lüfter aus.
Unser Augenmerk lag bei der Entwicklung auf einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis und geringem Energieverbrauch; so verbraucht die VWEBOX ohne optionale Module im Leerlauf 4 W, unter Last ca. 7 W.

  • CPU: AMD Geode LX 500 MHz
  • RAM: 256 MB
  • max. 8 W Leistungsaufnahme
  • keine mechanischen Teile!
  • bis zu 3 LAN-Ports
  • 2 externe USB-Anschlüsse

Optionen:

  • HSDPA/UMTS-Modul
  • Wifi-Modul
  • PoE
  • Externe Laufwerke über die USB-Schnittstelle

Weitere Informationen:

Datenlogger

Top