Schulungen Heizkraftwerke

Mit einem fundierten und besseren Wissen über die Prozesse zu einem sichereren und effizienteren Anlagenbetrieb.

VOIGT+WIPP bietet ein weites Spektrum an Schulungen für Operatoren von thermischen Verbrennungsanlagen an. Beginnend bei der elementaren Zusammensetzung des Brennstoffs, über den Verbrennungsprozess bis hin zur Bewirtschaftung der Pufferspeicher, um nur ein paar ausgewählte Schulungsthemen zu nennen.

Das Ziel jeder Schulung ist es den Operatoren ein tiefgehendes Wissen über die verfahrenstechnischen und thermodynamischen Prozesse im Kraftwerk zu vermitteln. Mit dem in unseren Schulungen, erarbeiteten Wissen, wird die Qualität der Betriebsführung, hinsichtlich der wirtschaftlichen und anlagenschonenden Fahrweise, gehoben. Des Weiteren wird das Bewusstsein zur Vermeidung möglicher Gefahrenquellen geschult.

Durch unsere jahrelange Erfahrung im Bereich der Optimierung von thermischen Verbrennungsanlagen, insbesondere der Programmierung von Regelalgorithmen im advanced process control Bereich, sowie unserer engen Zusammenarbeit mit Universitäten, verfügen wir sowohl über fundiertes Wissen zu den einzelnen Prozessen als auch über die praktische Erfahrung. Durch diese Kombination profitieren Sie mit uns als Partner bei der Durchführung von Schulungen und Weiterbildungen.

Die Inhalte und die Intensität der jeweiligen Schulung stimmen wir gerne auf Ihre Bedürfnisse mit Ihnen ab.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Top